Ortsteile Bastorf

Die Gemeinde Bastorf ist eine l√§ndliche Idylle, welche sich zwischen den Ostseeb√§dern Rerik und K√ľhlungsborn im nordwestlichen Teil des Landkreises Bad Doberan befindet. Die ersten urkundlichen Erw√§hnungen sind in zwischen den Jahren 1473 bis 1498 zu finden
Das D√∂rfchen selbst sowie seine 6 weiteren Ortsteile K√§gsdorf, Hohen Niendorf, Mechelsdorf, Wendelsdorf, Westhof und Zweedorf waren bis 1947 eigenst√§ndige Gemeinden (Zweedorf bis 1969) und blicken auf eine lange Historie zur√ľck. Sie bieten heute dem Besucher die M√∂glichkeit das norddeutsche Landleben kennenzulernen und dies mit einem erlebnisreichen Urlaub am Meer zu verbinden. Trotz Ihres Gemeindeverbundes hat sich jeder der Ortsteile seinen eigenen und individuellen Charakter bewahrt, so dass es sich f√ľr den Besucher lohnt eine Rundreise zu unternehmen.
Die Gesamtfl√§che der Gemeinde Bastorf bel√§uft sich auf 24,4 km¬≤, welche von 1106 Einwohnern liebevoll bewirtschaftet und umhegt wird. Mit Fahrrad, zu Fu√ü oder per Kutsche k√∂nnen Sie auf Entdeckungstour gehen. Wir w√ľnschen wiel Spa√ü beim entdecken unserer Ostseegemeinde Bastorf!

Geografie [aus wikipedia]:

Die Gemeinde Bastorf liegt zwischen den Ostseeb√§dern K√ľhlungsborn und Rerik etwa 3 km von der K√ľste entfernt im Nordwesten der Endmor√§ne K√ľhlung. Das Gemeindegebiet ist nicht zusammenh√§ngend – der Ortsteil Zweedorf bildet eine Exklave. Am Kap Bukspitze hat die Gemeinde einen 2 km breiten Anteil an der Ostseek√ľste.

This page has the following sub pages.

No Responses yet

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.